Kopfzeile

Inhalt

Montagebeginn Weihnachtsbeleuchtung

9. November 2021
Am 9. November begann Thurplus mit der Montage der Weihnachtsbeleuchtung. Mit dem Einschalttermin am 26. November 2021 erstrahlt die Rheinstrasse in Frauenfeld mit neuen Girlanden. Aufmerksame Frauenfelderinnen und Frauenfelder konnten bereits Anfang Oktober einen kleinen Vorgeschmack auf den neuen Lichterschmuck bekommen.

Die Vorbereitung und Planung auch mit externen Partnern läuft bereits seit einigen Wochen. Die Montage der früheren Sternleuchten gestaltete sich durch den Baumwuchs in der Rheinstrasse immer schwieriger. Aufgrund häufiger Ausfälle der Leuchten stiegen auch die Aufwände für die Instandhaltung jährlich an.

Der neue festliche Lichterschmuck sollte zur Beleuchtung in der Promenade passen, einfacher zu montieren sein und durch Langlebigkeit überzeugen. Die Wahl fiel auf energiesparende LED-Girlanden in angenehmer Farbtemperatur. Diese können künftig mit geringerem Montageaufwand über die Bäume gelegt werden. Um die Wirkung des ausgewählten Produkts an Ort und Stelle zu beurteilen, installierte Thurplus bereits Anfang Oktober ein Muster.

Nach über zwei Wochen Vorbereitung und Koordination hat Thurplus am Dienstag, 9. November gemeinsam mit verschiedenen Partnern mit der Montage der Festbeleuchtung begonnen. Mit dem Einschalttermin am 26. November erhellt das Lichtermeer die dunklen Abendstunden und stimmt die Frauenfelder Bevölkerung auf fröhliche und besinnliche Festtage ein.

 

Ansprechpartner Medien:

Geschäftsleiter Peter Wieland, p.wieland@thurplus.ch, 052 724 20 07

Montage der Lichterketten im Baum Rheinstrasse