Kopfzeile

Inhalt

Seit 40 Jahren mit Freude bei Thurplus

2. September 2021
Kurt Bachmann leistet täglich seinen Beitrag zur Trinkwasser- und Gasversorgung in Frauenfeld. Am 1. September 1981 hat er als Monteur Leitungsbau Gas und Wasser begonnen. Als Teamleiter Wasser, Gas und Wärme feiert er nun sein 40-jähriges Dienstjubiläum bei Thurplus.

Kurt Bachmann hat Freude an seiner Arbeit und die merkt man ihm auch an. Seine Kolleginnen und Kollegen schätzen seinen herzlichen Humor und sein persönliches Engagement. Schon immer war es ihm wichtig, Teil einer gut funktionierenden Trinkwasser- und Gasversorgung zu sein und im Freien zu arbeiten. Als berufliche Highlights fallen ihm dann auch nicht-alltägliche Herausforderungen im Leitungsbau ein, wie etwa grössere Wasserrohrbrüche. In solchen Situationen gilt es damals wie heute rasch und pragmatisch zu handeln und dabei immer die Sicherheitsaspekte im Blick zu behalten. Kurt Bachmann ist auch in Ausnahmesituationen souverän und setzt seine enorme Erfahrung sowie sein grosses Fachwissen als Rohrnetzmonteur mit Eidgenössischem Fachausweis im Dienst der Frauenfelder Bevölkerung ein.

 

Neue Technik, neue Tools? Kurt Bachmann, im Thurplus-Team «Küde» genannt, macht mit und hat sich über die Jahrzehnte mit den Veränderungen im beruflichen Umfeld kontinuierlich weiterentwickelt. Ob Kommunikationslösungen oder Führungsworkshops, Küde ist als Teamleiter ein Vorbild. Dabei schätzt er den persönlichen Dialog. Auf die Frage, was ihm an seiner Aufgabe besonders gefällt, sagt er: «Der Kontakt zu den Kundinnen und Kunden ist mir genauso wichtig wie die Kollegialität auf den Baustellen.»

 

Kurt Bachmann gibt im Rahmen der vorausschauenden Nachfolgeregelung sein Wissen weiter. Obwohl seine Pensionierung erst 2024 bevorsteht, hat er bereits einen Teil seiner Aufgaben abgegeben. Seine Nachfolger begleitet er so optimal mit seiner Erfahrung. Für die Zeit bis zur Pensionierung wünscht sich Küde, dass er die Freude an seinen Aufgaben beibehält und dass er gesund bleibt. Die Stadt Frauenfeld und Thurplus danken Kurt Bachmann für sein aussergewöhnliches Engagement in 40 Dienstjahren und wünschen ihm schon jetzt, dass er sich auch über die berufstätige Zeit hinaus seine Lebensfreunde und gute Gesundheit bewahrt.

Mit Freude bei Thurplus. V.l.n.r. Peter Wieland, Geschäftsleiter Thurplus, Kurt Bachmann, Teamleiter Wasser, Gas und Wärme, Fabian Martin, Bereichsleiter Bau und Betrieb.