Kopfzeile

Inhalt

40% auf ihre neue LED-Leuchte beim Ersatz ihrer alten Halogen-Stehleuchte

22. Januar 2021
Das Förderprogramm «alledin» macht es möglich.

«alledin› ist ein Motivations- und Förderprogramm von ProKilowatt und des Bundesamtes für Energie, um alte Halogen-Stehleuchten durch neue effiziente LED-Leuchten auszuwechseln. Dafür belohnt ‹alledin› die Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit bis zu CHF 125.– pro entsorgte Leuchte.

Damit der Bonus von 40% ausgezahlt wird, sind folgende drei Schritte nötig:

  1. Entsorgen Sie die Stehleuchte (mit R7s-Sockel) in einer Entsorgungsstelle oder im Fachgeschäft. Halten Sie den Moment der Entsorgung in einem Foto mit dem Handy fest.
  2. Kaufen Sie eine neue, effiziente LED-Leuchte ab 125 Franken und fotografieren Sie die Quittung.
  3. Laden Sie die beiden Fotos auf www.alledin.ch hoch. Die Gutschrift erfolgt bei Angabe Ihres Namens und der IBAN-Nummer Ihrer Bank- oder Postverbindung.

 

Ein Tausch der Sinn macht!

Halogenlampen sind grosse Energieverschwender. Nur 7% der Elektrizität wird in Licht umgewandelt, die restlichen 93% verpuffen in Wärme. Deshalb gilt in Europa und der Schweiz seit 2018 ein Verbot für die meisten Halogenlampen.

Die Aktion läuft noch bis Ende 2021.

Weitere Informationen zum Förderprogramm «alledin» finden sie hier.